Am Samstag, den 28. September, laden Sie Óscar Molina, Küchenchef des gastronomischen Konzepts Mediterranean Kaiseki, und Roberto Ruiz, der erste mexikanische Küchenchef mit einem Michelin-Stern in Europa und Gründer von Punto MX, ein, eine unvergleichliche Zeremonie zu genießen, bei der die „Mischehe“ im Mittelpunkt stehen wird.




Nur wenige Monate nach der Präsentation seines neuen gastronomischen Konzepts, Mediterranean Kaiseki, in dem die traditionelle japanische Küche mit den lokalen mediterranen Techniken fusioniert wird, wird Óscar Molina, Küchenchef des Ibiza Gran Hotel, die Türen seiner Küche in La Gaia öffnen – sein ganz persönliches Projekt –um Roberto Ruiz zu empfangen.




Bei diesem exklusiven Treffen, für die Öffentlichkeit zugänglich und mit einer Kapazität von 45 Gästen, werden die japanische, mexikanische und spanische Küche aufeinandertreffen, mit der Essenz der lokalen Mittelmeerprodukte – wie es in der Küche von Óscar Molina üblich ist. 


Wir erwarten Sie.

T +34 971 806 806 – lagaia@ibizagranhotel.com